Newsletter
Abonnieren Sie unseren
kostenlosen Newsletter:


 

Outdoorevents in den Salzburger Alpen

Impressum

Outdoorevents
5092 St.Martin/200
Pfannhauser Jürgen
Tel: 0043/0650 9904912
www.outdoor-events.at
E-Mail

AGB
Geschäftsbedingungen

Anmelden:
Ihre Anzahlung und unserer Reisebestätigung ist der Reisevertrag für beide Teile verbindlich und es werden vorliegende Reisebedingungen anerkannt. Der Anmelder versichert ausdrücklich, daß er die Reiseanmeldung im Namen und Vollmacht der gemeldeten Reiseteilnehmer abgibt.

Zahlung:
Die Bezahlumg erfolgt vor Ort bzw. wenn von unserer Agentur verlangt: 1/3 der Buchungssumme bei Anmeldung, Restzahlung bis 14 Tage vor Reisebeginn (bei allen Auslandstouren) bzw. vor Ort in Bar.
Bei kurzfristigen Buchungen bis 14 Tage vor Reisebeginn ist der Gesamtbetrag sofort bei Anmeldung fällig.
Gutscheine: Angeforderte und zugesandte Gutscheine behalten nur dann ihre Gültigkeit, wenn der angeführte Gutscheinbetrag vor Einlösen des Gutscheines auf unserem Konto eingegangen ist.

Allgemeines:
Jeder Teilnehmer muß schwimmen können und über eine gesunde körperliche Verfassung verfügen. Teilnehmer, die unter Alkohol- oder Drogeneinfluß stehen, werden ersatzlos von der Fahrt ausgeschlossen! Der Veranstalter geht grundsätzlich davon aus, dass jeder Teilnehmer die angeführten körperlichen Voraussetzungen für die jeweiligen Touren erfüllt und sich dieser vor Tourbeginn bewußt ist. Wetter- und wasserstandsbedingte Änderungen oder Absagen (Hoch-/Niedrigwasser, Schlechtwetter bei Paragleiten, usw. ) des Programms liegen ausschließlich im Entscheidungsbereich des Veranstalters. Bei Nichtdurchführung der Veranstaltung auf Grund dieser Umstände erhalten Sie einen Gutschein, der Sie berechtigt, innerhalb von 2 Jahren an einem beliebigen Programm von
"Outdoorevent Pfannhauser" teilzunehmen. Weiterführende Ansprüche bestehen nicht! Bitte beachten Sie bei den einzelnen Programmen die jeweiligen Anforderungen!

Haftung:
Der Veranstalter haftet für Leistungen Dritter nur für die ordnungsgemäße Vermittlung z.B. Unterkunft, Verpflegung, Transfers. Die Teilnahme an allen Veranstaltungen erfolgt auf eigene Gefahr und Risiko. Werden Ausrüstungsgegenstände entliehen, so haftet der Entleiher für die ordnungsgemäße Rückgabe.

Nichtinanspruchnahme von Leistungen:
Nimmt der Teilnehmer, aus welchen Gründen auch immer, Reiseleistungen nicht in Anspruch, so erfolgt keine Rückerstattung.

Reiseantritt:
Tritt der Teilnehmer bei eigener Anreise die Veranstaltung nicht oder nicht rechtzeitig an, so besteht kein Anspruch auf Rückerstattung des Reisepreises.

Rücktritt des Kunden / Stornos:
Bei Rücktritt werden ohne Rücksicht auf den Rücktrittsgrund folgende Stornokosten berechnet: bis 30 Tage vor Reisebeginn 10 %, mindestens EUR 12,-, vom 29. - 15 Tag 30%, vom 14. - 3. Tag 50%, vom 2. Tag an oder bei Nichtantritt 100 %. Wir empfehlen den Abschluß einer Reiserücktrittsversicherung.

Reklamationen:
Sollte einmal etwas nicht so geklappt haben wie Sie es sich wünschen, so wenden Sie sich bitte an den Veranstalter. Reisevermittler haften nur für die ordnungsgemäße Vermittlung
(Buchung, Info-blätter). Beanstandungen sind unverzüglich vor Ort im Büro bekanntzugeben, um für Abhilfe zu sorgen. Bei schuldhaftem Nichtanzeigen besteht kein Grund für Minderung! Ansprüche gegen den Veranstalter sind spätestens bis 4 Wochen nach Reiseantritt schriftlich geltend zu machen. Für alle Veranstaltungen erhalten Sie auf Anfrage oder spätestens mit den Buchungsunterlagen ein Informationsblatt.

Preise:
Alle Preise inklusive der derzeit gültigen MwSt Sätze.
Sämtliche Preisangaben verstehen sich pro Person, falls dies nicht anderes angegeben wird.

Outdoorevents Pfannhauser 5092St.Martin/Lofer200 Mob: 0043/0650 9904912 E-Mail Donnerstag, 03-Jan-2013 13:07